Drucken

CAD

CAD & OEM-Design

 

 

Holst Porzellan ist Partner und Entwickler auch für CAD-gesteuerte Produktplanung

 

In Punkto Kosten und Geschwindigkeit sind unsere Zeichner bei der Designumsetzung von Idee zum Papier nahezu unschlagbar. In wenigen Minuten sind diese erfahrenen Mitarbeiter in der Lage, zweidimensionale Produktzeichnungen nach Vorgaben anzufertigen um so aus einer Idee eine bildliche Darstellung anzufertigen. Doch diese Kunst der Umsetzung ist der modernen Technologie hoffnungslos unterlegen und stirbt leider schleichend aus und wird durch Computertechnik und CAD ersetzt. 

 

Ob für eigene Produkte und Ideen innerhalb der Holst Kollektion, oder für kundeneigene Entwicklungen - wir realisieren inzwischen auch Produktideen digital mit modernster Technologie. Dank CAD (engl. computer-aided design) können wir unter Maßgabe der Produktionsart das Endprodukte dreidimensional konstruieren. Hochleistungsrechner helfen uns dabei, den gewünschten Porzellanartikel unter Berücksichtigung ihres Schrumpfungsgrades nahezu exakt zu berechnen und entsprechend darzustellen. Damit können wir schnell und effizient Kundenwünsche realisieren und Muster zur Verfügung stellen. Kleine Änderungswünsche können ohne großen Aufwand abgeändert werden.