Drucken

Musterservice

Muster & Entscheidungshilfen

 

 

Gelegentlich möchte man das, was man sich aussucht, auch anfassen, prüfen und begutachten. Gerade in Gastronomie und Großverpflegung geht es um die geeignete Größe, die richtige Form oder ob sich der Artikel auch wirklich für die Verwendungsbestimmung eignet. Da reicht kein Bildchen und keine noch so gute Beschreibung des Artikels. Man muß vor dem Kauf manchen Artikel einfach in die Hand nehmen! Dafür haben wir vollstes Verständnis und bieten allen gewerblichen Endkunden unseren "Ansichts-Musterservice (*)" an. Doch die Beanspruchung eines Musterservices kostet Geld und Zeit. Kein Gastronom bewirtet einen Gast umsonst, nur weil er ein Event mit 30 Personen in Aussicht stellt. Mit anderen Worten bitten wir einfach um eine faire Behandlung und vernünftige Auswahl bei Ihrer Musteranforderung. Als Grundregel dieser Überlassung gilt für uns, dem Kunden mit echter Kaufabsicht diesen Musterservice für seine Entscheidung zu ermöglichen, ohne daraus bei Kunden ohne Kaufabsicht einen finanziellen Schaden zu erleiden. Folgende Handlungsweise bitten wir im Mustervorgang zu beachten.

 

  • Bitte bestellen Sie Ihre Muster nicht über den gewöhnlichen Bestellvorgang in diesem Onlineshop, sondern senden uns dazu eine gesonderte Email, ein Fax (05201 849552) oder eine Nachricht über unser Kontaktformular zu. Sie können auch unsere Merkzettelfunktion nutzen, um sich eine entsprechende Auswahl zusammen zu stellen und uns diese zukommen lassen.
  • Als Mustermenge gilt immer nur ein (1) Stück mit Ausnahme von Stapelgeschirr. Bei Stapelware akzeptieren wir auch die Menge zwei (2) als Mustermenge.
  • Muster werden grundsätzlich vom Kunden bezahlt, sofern sie nicht innerhalb von 28 Tagen bei uns eingehend - versandkostenfrei - zurückgeschickt werden oder der Vorgang durch Folgebestellung abgeschlossen wird.
     
  • Musterrechnungen < EUR 10,-- + MwSt. schreiben wir vollständig gut, sofern eine Folgebestellung  > EUR 120,-- + MwSt. bei uns innerhalb von 28 Tagen eingeht.
  • Musterrechnungen < EUR 20,-- + MwSt. schreiben wir vollständig gut, sofern eine Folgebestellung  > EUR 250,-- + MwSt. bei uns innerhalb von 28 Tagen eingeht.
  • Musterrechnungen < EUR 30,-- + MwSt. schreiben wir vollständig gut, sofern eine Folgebestellung  > EUR 400,-- + MwSt. bei uns innerhalb von 28 Tagen eingeht.
  • Musterrechnungen > EUR 40,-- + MwSt. sind dem Grunde nach gar keine Mustersendungen mehr.

 

Haben Sie Fragen zu Mustern oder wünschen eine weitergehende Beratung zu einem Produkt, so steht Ihnen unser Team jederzeit gerne zur Verfügung.

Mo-Fr. 08:30 - 17:30 h,

Tel. +49 (0) 5201 849551

 

Ihr Team

Holst Porzellan/Germany

 

(*) Als "Ansichtsmuster" bezeichnen wir die Übergabe eines Artikels an einen gewerblichen Endverbraucher, der nach detaillierter Prüfung unseres Angebotes aus diesem Webshop, bezogen auf Aussehen, Form, Farbe, Inhalt und Preis in eine konkrete Kaufabsicht eintreten möchte und dazu als kaufentscheidendes Kriterium eine persönliche Inaugenscheinnahme des Produktes vornehmen möchte, die bevorstehende Investition entsprechend abzusichern. Dabei sind die Geschäftsgepflogenheiten einer "handelsüblichen Menge" und eines "wirtschaftlichen Handelns", wie sie unter Gewerbetreibenden gewöhnlich gepflegt werden, zu beachten. Als handelsübliche Mengen gelten weder 6 Teller einer Größe und Form, noch je 1 Teller von 8 unterschiedlichen Serien. Ein wirtschaftliches Handeln besteht nicht, wenn ein Kunde für die Anschaffung von 6 Puddingförmchen mit einem Wert von 8,50 ? einen Musterungsvorgang auslöst, der Transport- und Dienstleistungskosten in mindestens doppelter Höhe verursacht.