Um die Seiten der Holst Porzellan GmbH in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen Javascript in Ihrem Browser zu aktiveren.
Der Weinkrug aus strahlendem, weißen Hartporzellan für den bodenständigen Wein

Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com

Schlicht & Stark in weißem Porzellan

  

Weinkrüge Bardolino
aus echtem Hartporzellan




Der "Weinkrug" als keramisches Schankgefäß ist derzeit ebenso selten geworden wie der "Bierkrug" und durch Karaffen und Dekanter aus Glas ersetzt. Das ist für uns Grund genug, diese alte Schanktradition wieder aufleben zu lassen und haben zwei klassische Porzellankaraffen für Wein entworfen. Diese widmen wir vor allem dem Hauswein und dem Schlauchwein!

Ein guter Brunello oder ein teurer Bordeaux haben selbstverständlich nichts in einer Hausweinkaraffe zu suchen und sollten von guten Gastgebern stets dekantiert werden!

Der Bardolinokrug ist unsere in Porzellan gestaltete Umsetzung des hessischen Bembel (bekannt durch Heinz Schenk's "Der blaue Bock") und den gestalterisch gelungenen Glaskaraffen 2010 bzw. Antwerpen.

Bardolino ist gedacht für den Ausschank von allen Weinschlauch Sorten sowie alle Arten des Tafelweinen wie "Vin de Pays" - "Vino della Casa", "House Wine", "Kuća vina", "Σπίτι κρασί", "куќата вино", für Retsina, Rioja, Mosel-Saar-Ruwer, Lemberger, Trollinger und alle Sorten von Cuveés.

Der besondere Vorteil des Bardolino gegenüber der typisch italienischen Glaskanne "Mezzo Litre" besteht nicht nur in der Form (die eher einer Urinflasche ähneln als einem Weingefäß) sondern vor allem in der Funktion. Kaliglas erblindet schnell (Spülkorrosion) und verleiht der Glaskanne eine unschöne Patina. Mundgeblasene Krüge (2010/Antwerpen) brechen an den Henkeln schnell aus und verkürzen die Lebenszeit einer Weinkaraffe erheblich.

Sollten Sie auf die Ausgabe von geeichten Schankeinheiten über eine Karaffe angewiesen sein, kann der Wein mit einem geeigneten Gefäß übrigens vorportioniert werden.

Schaffen Sie mit diesem Porzellan Weinkrug ein besonderes und erinnerungswürdiges Augenmerk für einen einfachen Landwein und werten Sie Ihre Weinkarte auch in den unteren Segmenten auf!

Das findet auch die Weinkönigin Katharin I auf dem Messestand von Holst Porzellan anlässlich der Internorga 2014. Mit einem Lob präsentiert sie unseren Krug dem Fachpublikum der Gastronomieszene.

Finden Sie nachfolgend den Bardolino und einige gut passende Artikel aus unserer Kollektion zum Thema Wein.