Drucken

Qualitäten von Holst

Qualitäten von Holst Porzellan/Germany

 

Holst Porzellan ist Qualitätsporzellan für professionelle Gastgeber! Der Hartbrand (Glattbrand) erfolgt zwischen 1.320-1.370°C und besteht aus den klassischen Rohstoffen Kaolin, Feldspat und Quarz. Somit zählt unser Geschirr in Punkto Haltbarkeit und Resistenz zur höchsten Klasse der gängigen Porzellanarten. Mehr über die Herstellungsländer und Fabrikationsstätten von Holst Porzellan erfahren Sie unter Produktion.

 

Tauglichkeit-weiss

 

Alle Artikel unserer Kollektion werden regelmäßig und stetig labortechnisch untersucht und verlassen unser Haus nur mit einer vollständigen Dokumentation und vollständigen Übereinstimmung mit den Gesetzen und Auflagen zur Lebensmittelbedarfsgegenständeverordnung. Mehr dazu erfahren Sie unter Konformitätserklärung. 

 


Die Qualität und Ausführung von Gebrauchsporzellan für Tisch und Tafel werden im Wesentlichen von folgenden Kriterien bestimmt.

  • Zusammensetzung der Rohstoffe
  • Fertigungsart
  • Brenntemperatur
  • Sortierkriterien

Zwischen 1955 und 1989 folgte Holst Porzellan den deutschen Fabrikationsstandarts! Aus den Zeiten, als fast alle Hersteller unter der Einheitsmarke "Bavaria Germany" fertigten, etablierte sich eine Klassifizierung nach Skala. Skala A war die "billige" Massenware für Wühltisch und Billigkaufhäuser, Skala B war ordentliches Qualitätsporzellan und Skala C entsprach der höchsten und besten Qualitätssortierung für ausgesuchte Fachhandelspartner. Vor 1980 skalierten wir entsprechend der Fabriken unseres Warenkorbes: Skala A Winterling Kirchenlamitz, Skala B Porzellanfabrik Schwarzenbach und Skala C wurde ausschließlich in Windischeschenbach hergestellt. Mit Etablierung der Porzellanmarken distanzierten sich die oberfränkischen Hersteller schnell von dieser Einheitsklassifizierung und fertigten nunmehr, jeder für sich, nur noch nach dem eigenen Qualitätsanspruch. 

Holst Porzellan ist keine Premiummarke, sondern ein leistungsfähiger Anbieter einer profesionellen Porzellankollektion mit dem hohen Anspruch an Funktionalität und Preisleistung! Unsere Produkte konzeptionieren wir für professionelle Verbraucher, die z.T. ganz unterschiedliche Anforderungen an diese Art Ware stellen. Bei einem Krankenhaus gelten andere Maßstäbe an das Porzellan, als auf einem 5-Sterne Kreuzfahrtschiff - und dennoch ist Holst Porzellan in beiden Betriebsarten gut vertreten! Diese Flexibilität verdanken wir einer verständlichen, gut strukturierten Sortimentspflege, die wir konsequent anwenden. 

 


Business by Holst Porzellan

 Die höchste Qualitätsstufe von Holst Porzellan bezeichnen wir als "Buisiness"! Die Glasuren sind gleichmäßig, eben und strahlend. Die Ware ist frei von auffälligen Makeln und Einschränkungen. Sehr kleine Nadelstiche oder minimale Lichtbrechungen sind bei strenger, penibler Betrachtung im Einzelfall noch sichtbar. Deformationen sind nicht erkennbar und die Böden sauber poliert. Die Ware ist "Top" aber eben nicht "1.000%ig perfekt". Für anspruchsvolle Gastgeber, Vier-Sterne-Hotellerie- und Gastronomie, Luxushotels, Edelköche und kritische Endverbraucher.

 


Economy by Holst Porzellan

Diese Artikel entsprichen der mittleren Qualitätsstufe unserer Kollektion. Die Glasuren sind eben und strahlend. Kleinere, meist minimale, optische Mängel auf der Oberfläche beeinflussen weder die Anmut des Porzellan, noch den bestimmungsmäßigen Gebrauch der Ware und sind lediglich bei strenger Betrachtung, bzw. durch Lichtbrechung sichtbar. Die Maßhaltigkeit bei Funktionsgeschirren ist gewährleistet (gelehrte Ware) und der allgemeine Anspruch des Porzellan auf den täglichen Gebrauch (Daily Use) zugeschnitten.  Diese Qualitätsstufe resultiert aus einer „Mischsortierung“ A/B (80%/20%) und bildet für die mittlere Hotellerie und Gastronomie (2 bis 3 Sterne), Event- und Veranstaltungsservice, Erlebnisküchen, Ideenköche, Szenegastronomie und private Endverbraucher mit modischem Anspruch die optimale Verbindung von Preis und Leistung. Diese Sortierungskriterien entsprechen den Erwartungen professioneller Gastgeber die wissen, dass ein Schnitzel von einem teuren Manufakturteller nicht besser schmeckt als das von einem günstigeren Hersteller.

 


Budget by Holst Porzellan

Hier wird gespart! Großverpflegern und jeglichen, preisbewussten Verbrauchern bieten wir mit Budget Class ein günstiges Preis- Leistungsverhältnis, bei dem die Funktion klar im Vordergrund steht. Nur auffällige, großflächige Mängel (Eisenflecke, Glasurnasen) werden aussortiert, da sie den Gebrauch der Ware nicht beeinträchtigen. Für alle, die nicht pingelig sind und einen guten Preis bei langen Nachkaufzeiträumen wirklich zu schätzen wissen. Budget Qualität ist keine Postenware, sondern eine bewußt günstige Selektion und resultiert aus einer „Mischsortierung" A/B/C (80%/25%/5%)“. Die Zielgruppe liegt in der Vorsorgung von Großverbrauchern, der Veranstaltungsgastronomie und Budget gleichnamigen Betrieben!

 


Outlet by Holst Porzellan

Diese Ware ist das "Abfallprodukt" unserer Qualitätssortierungen Business, Economy und Budget, denn irgenwo muss nun mal das fehlerhafte Porzellan (B/C) hin! Fehlerhafte Ware - auch Sortierausschuss aus den oben genannten Qualitäten - sowie II. Wahl - die wir zum "Schnäppchenpreis" gerne loswerden wollen. Outlet by Holst sind aber auch neben qualitativ minderwertiger Ware auch Musterartikel, Testgeschirre und Probefertigungen in guter, bzw. regulärer Qualität. Restanten, Auslaufartikel und Rückläufer von Kunden werden ebenfalls unter dieser Bezeichnung abverkauft. Deshalb lohnt sich ein Stöbern in dieser Klasse und in unseren Stores immer!

Achtung: Verkauf nur solange der Vorrat reicht und der Zwischenverkauf ist grundsätzlich vorbehalten!

Eventuelle Fehler und Mängel sind im jeweiligen Artikeltext genauer beschrieben.

 


 

Kennzeichnung der Qualität bei jedem Artikel

 

Jeder Artikel unserer Kollektion ist in eine der genannten Stufen eingruppiert! Finden Sie dazu bitte auf dem jeweiligen Karteireiter eines Artikels den Hinweis zur Qualität.

 

Qualitaetsregister


 

Zu diesem Themenbereich lesen Sie auch....

Fehler im Porzellan

Maße und Gewichte von Holst Porzellan

Nachkaufgarantie