Drucken

Kennzeichnung

Kennzeichnung

 

Vorgeschriebene Kennzeichnung

 

PIC-LebensmitteltauglichPIC-mikrowellentauglichPIC-ofentauglichPIC-temperaturbestaendig

 

Der Gesetzgeber schreibt die für den Gebrauch mit Lebensmitteln wichtigen Kennzeichnungspflichten konkret vor. Neben den Angaben zum Hersteller verwenden wir Hersteller und Inverkehrbringer folgende Pictogramme.

 

  • Lebensmitteltauglichkeit
  • Spülmaschinenfestigkeit
  • Mikrowelleneignung
  • Ofenfestigkeit
  • u.v.a.

 

 


 

Freiwillige Kennzeichnung

 

 

Kantenschlagfestigkeit_Symbol-2OberflachenharteTemperaturschockPreis

 

Besondere Eigenschaften einer Ware, wie 

 

stellen wir Hersteller und Inverkehrbringer gerne in den Vordergrund um uns von "minderwertiger Ware" abzuheben. 

 


 

 

Die Wertigkeit dieser Kennzeichnungen

 

Die Haltbarkeit und Wertigkeit dieser zugesicherten Eigenschaften sind jedoch sehr unterschiedllich zu bewerten. Der Zusatz "bestimmungsmäßiger Gebrauch" spielt dabei eine große Rolle und bietet reichlich Spielraum für Auslegungen. Wir von Holst Porzellan sind bemüht, diese nebulösen Definitionen für unsere Kunden und Endanwender klar und verständlich zu erklären und dort wo es nötig ist, mit konkreten Daten und Fakten zu untermauern.

 

Unter dem Kostendruck eines sehr vergleichbaren Marktes wird derzeit so viel verschönert, verschwiegen und gemogelt, dass es quasi nach Aufklärung und Klarstellung nur so schreit! Ein niedrig (1.240 ° C) gebrannter Teller kann mit allen obigen Pictogrammen ausgezeichnet werden und doch ist er für den professionellen, gewerblichen Einsatz nicht geeignet.